Tai Chi Ausbildung Qigong Ausbildung Taiji AusbildungGesundheitsförderung Taijiquani und Qigong Ausbildung

Qigong Tai Chi Ausbildung Deutschland

Kostenlose Kassen-Zertifizierung, berufsbegleitend, DVD-Studium, Präsenz-Lehrgänge, Skype-Seminare

Faszien-Qigong

Lehrende des Taiji und Qigong betrachten die neuen Erkenntnisse der Forschung zum Bindegewebe mit Skepsis - verständlich, denn sie bedrohen lang gehegte Illusionen und Weltanschauungen, die noch aus dem vergangenen Jahrhundert stammen. Doch für wissenschaftlich orientierte Lehrende der Erwachsenenbildung bestätigen die Forschungen, dass Qigong auch ohne Esoterik auskommen kann. Ein Beispiel sind die DTB-Gesundheitsprogramme des Health Qigong und des Faszien-Qigong. Ein weiteres Beispiel sind die Klassischen Tai-Chi-Schriften/ Tai-Chi-Klassiker: Faszien Qigong Ausbildung.

Faszien-Qigong

Faszien-Qigong-Übung "Stehen wie ein Baum" mit Dr. LanghoffGut trainiertes Bindewebe steigert Wohlbefinden, Fitness und den Lebensstil. Viele Anfragen an die Qualitätsgemeinschaft betreffen dabei das neue Thema "Faszien-Qigong (Fascia-Qigong)".  Faszien haben in puncto Ganzheitlicher Gesundheit einiges zu bieten - gerade in Verbindung mit ausgewählten Qigong-Übungen. Das "Gesundheits-Qigong (Health-Qigong)" bietet sich dabei für Anfänger an. Für "Baumstarke Qigong-Übungen" von Dr. Langhoff gibt es auch kostenlose DVD-Downloads.

Wu-Taiji-Übungen für Faszien-Qigong für Innere KraftIm Wu-Stil-Taijiquan gibt es traditionelle Trainingsmethoden, die auch den "Taiji-Ball" einbeziehen. Dies kann man als ein detailliert strukturiertes effektives Faszien-Qigong ansehen. Geschult werden neben Reaktionsfähigkeit und Ganzkörper-Einsatz auch das Bindegeweben. Die Faszien enthalten unzählige Meßkörperchen/ Rezeptoren, die bei korrekter Anleitung zu einer extrem entwickelten Eigenwahrnehmung führen. Ausbildung Deutschland Faszien-Qigong.

Die große Rücken-Faszie - Funktion und Pflege

Forschung erweist enge Zusammenhänge von Bindegewebe und Eigenwahrnehmung. Man sieht die Faszien heute daher als ein zentrales Organ der Körperwahrnehmung, das rege mit Immunsystem und Psyche interagiert. Die größte Faszie (Thoracolumbar Fascia) liegt im Rücken und ist zugleich das Zentrum des körperweiten Netzwerks. Die größte der Faszien des menschlichen Körpers ist die große Rückenfaszie . Schon aufgrund ihrer Lage zwischen unterem Rippenbereich und dem oberen Teil des Beckens bildet sie das Zentrum des gesamten Fasziennetzes. Es koordiniert einen großen Teil der Kraftübertragung zwischen den Muskeln und sorgt damit für reibungslose Bewegungsabläufe. Es empfiehlt sich, die Rückenfaszie zu trainieren und elastisch zu halten. Bei schon bestehenden Rückenbeschwerden helfen Übungen, den Stoffwechsel in der Faszie und die Selbstheilungskräfte anzuregen. Faszien-Qigong ist dazu gut geeignet. Mehr zur "Rücken-Faszie: https://www.deutschland-verjuengt-sich.de/die-grosse-rueckenfaszie-funktion-und-pflege/.

Faszien-Qigong ist "baumstark"!

Faszien-Qigong-Lehrerausbildung Deutschland: Innere KraftDie enorme Speicherkraft der Faszien läßt sich gut mit elastischen Ranken von Pflanzen vergleichen, die man biegt. Läßt man sie los, so schnellen sie in ihre Ausgangslage zurück. In den Inneren Kampfkünsten des Ostens kann man so elegant und effektiv die Kraft des Partners/ Gegners speichern und auf ihn selbst zurückleiten - er bekämpft sich dadurch selbst. Dieses ist eine zentrale Taktik des Takamura-ha Shindo Yoshin Ryu. Ein solches "Reflektieren" wie in einem Spiegel hat auch eine "philosophisch-strategische Ebene", die Dr. Langhoff im Zusammenhang mit Wu-Wei erläutert.

Faszien-Qigong-Ausbildung beim Tai Chi Zentrum Hamburg e. V.

Die Gesundheitsförderungsprogramme des Tai Chi Zentrums Hamburg e. V. beruhen bekanntlich auf dem Konzept von "Baumstarker Gesundheit". Sie betonen die Weichheit, Meditation und Achtsamkeit.Sie betonen die Vernetzungen im Körper sowohl physisch als auch mental.

Diese ganzheitliche Perspektive hat dem Träger bislang viel Zuspruch eingebracht - insbesondere von Krankenkassen, die nicht zuletzt von dem ideologie-freien Ansatz angetan waren. Die Zentrale Prüfstelle hat die Maßnahmen des Taijiquan und Qigong als "Standardisierte Konzepte" für ganz Deutschland anerkannt und zertifiziert. Für DTB-Lehrer wird dadurch die begehrte Krankenkassen-Zulassung zum Kinderspiel.

Angesichts der aktuellen Erkenntnisse der modernen Faszien-Forschung werden bundesweit vermehrt Übungen für das sogenannte "Faszien-Qigong" entwickelt. Viele davon gehen über allgemeine Fitness kaum hinaus - eigentlich schade, denn die chinesischen Systeme sind ja angelegt als buddhistisch-taoistischer Weg mit einer tiefgreifenden Philosophie. Ziel ist die Entwicklung Innerer Kraft.

TCM, Akupunktur, Meridiane: Viele Forscher sprechen von verblüffenden Übereinstimmungen (Langevin & Yandow 2002), aber die genauen Zusammenhänge sind weiterhin unklar. Bezüge zu den Taiji-Prinzipien von Yang Chengfu sind ebenfalls Thema von Studien (Quelle: Tai Chi Prinzipien). Siehe dazu auch die Präventionsprogramme für Betriebliche Prävention: Stehende Säule, Eisenhemd-Qigong und Seidenweber-Übungen/ Silkreeling.

Eisenhemd-Qigong:

Die uralten und hoch wirksamen Übungen des Eisenhemd-Qigong werfen auch ein neues Licht auf das Bindegewebe. Faszien-Forschung könnte die magisch anmutenden Effekte wissenschaftlich erklären. Quelle: Faszien Qigong.

 Dr. Langhoff erklärt: Die Übungen des "Iron-Shirt" oder "Eisenhemd" stammen aus China und gehören zum Qigong. Ihr Ziel ist die Stärkung der Inneren Kraft. Sie stammen sowohl aus Wudang als auch Shaolin. Eisenhemd-Qigong hat enge Beziehungen zum Tai Chi und zu den Nairiki-Kata. Sowohl was die Techniken und was die Prinzipien angeht. Das Bindeglied  zum Eisenhemd ist - kleines Wortspiel - natürlich das Bindegewebe - also das Faszien-Netzwerk des Körpers. Siehe dazu mein Programm "Faszien-Qigong für mehr innere Kraft", bei dem ich die Prinzipien innerer Kampfkunst im Zusammenhang erkläre: Faszien-Qigong. Ich biete zu diesem interessanten Bereich östlicher Gesundheitsübungen ein Seminar an:Eisenhemd-Qigong-Übungen.

Faszien-Qigong-Ausbildung Deutschland

Um dies zu realisieren hat sich im Qigong-Dachverband Deutschland e. V. ein Recherche-Verbund gegründet und ein anspruchsvolles Programm entwickelt, nämlich das "Faszien-Qigong für Innere Kraft". Der "Baum-Metapher" des Tai Chi Zentrums Hamburg kommt dabei eine tragende Rolle zu - schließlich durchzieht das Faszien-Netzwerk laut den Erkenntnissen der Forschung den gesamten Körper - und macht ihn "baumstark"!

In der Lehrer-Ausbildung werden diese Übungen ab der Stufe PROFI gelehrt. Träger ist das Tai Chi Zentrum Hamburg e. V.

Faszien-Qigong-Ausbildung Deutschland - Lehrinhalte

Module sind u. a. Zhan Zhuang - Stehen wie ein Baum und Nairiki - Entwicklung innerer Stärke. Eingearbeitet werden künftig auch das Chansi Gong - Übungen der Seidenweber/ Silkreeling. Kernpunkt ist die Schulung der Achtsamkeit - die Eigenwahrnehmung (Propriozeption) schafft optimalen Zugang zu inneren Energien, vorausgesetzt die mentale Disziplin, die Konzentration ist entwickelt.

Faszien-Qigong

Für Laien, die sich für Kurse oder Lehrerausbildung im Faszien-Qigong interessieren, bleibt oft unklar, was sich hinter einem konkreten Angebot wirklich verbirgt - ist es ein Fitness-Programm oder geht es mehr in die Tiefe östlicher Philosophie mit ihren Methoden zur Entwicklung innerer Kraft. S. dazu "Faszien-Qigong AK-Hamburg" und "Faszien-Qigong zur Entwicklung Innerer Kraft" von Dr. Stephan Langhoff.

Qigong-Ausbildungen in Deutschland

Die kombinierte Taiji-Qigong-Ausbildung soll künftig auch das Thema Faszen beinhalten. Sie kann auf eine beeindruckende Chronik verweisen: Bereits fast 70 Intensiv-Wochen wurden allein im bundesweiten Seminar-Zentrum unter der Leitung von Dr. Langhoff durchgeführt.

Faszien-Qigong - Problem der "Trittbrettfahrer"

Verwechselungsgefahren bestehen bei fernöstlichen Gesundheitsübungen häufig - man denke nur an das "Health-Qigong/ Gesundheitsqigong". Für Laien empfiehlt es sich, genaue Details zu erfragen. Kursleiter mischen oft, ohne über die nötigen Kenntnisse zu verfügen. Wenngleich Kombinationen verschiedener Übesystem nicht grundsätzlich schlecht ist, so entstehen doch oft Mißverständnisse bezüglich der zugrundeliegenden Prinzipien, Methoden, Ansätze und Konzepte.

DTB-Ausbilder Dr. Langhoff gibt zu bedenken: "Der noch sehr junge Begriff "Faszien-Qigong" wurde in Windeseile vermarktet. Angesichts der ihm zugeschriebenen positiven Auswirkungen auf Gesundheit, Lebensqualität und Wohlbefinden ist dies nicht überraschend. Doch die bloße Etikettierung gewährleistet noch keine wissenschaftlich-medizische Fundierung. Ganz iim Gegenteil ist zu beobachten, dass esoterisch orientierte Taijiquan-Qigong-Lehrer zu "Trittbrett-Fahrern" werden mit der Absicht, Kapital daraus zu schlagen und sich ein Image von Seriosität zu geben. Die große Anziehungskraft rührt von der Belegbarkeit der Erkenntnisse her. Solche "Trittbrett-Fahrer" findet man häufig in Sekten-Nähe. Sie vermischen bewußt zentrale Grund-Voraussetzungen und tragen zu einer Unübersichtlichkeit in der Szene bei. Gerade für ideologie-freie Lehrer ein Ärgernis. Als "Yin-Yang-Komplementarität" eignet sich ein solches falsch verstandenes Faszien-Qigong keinesfalls". Quelle: Qigong Faszien Original: Faszien Ausbildung Qigong).